Neue Bilder – Visualisierung

Wenn man die Bilder genau betrachtet sind diese maßstabsgetreu. Die Gebäude fügen sich keineswegs in die Umgebung ein.

Wer sich eine Vorstellung machen will, wie hoch die reale Höhe eines der Gebäude werden soll, muss nur einmal bei der neu gebauten AWO in der Münchner Straße (gebaut von Fa. Hillebrand…) vorbei gehen. Das höchste Gebäude an der Matulusstraße wird laut Plan, noch einmal einen ganzen Meter höher.

Fügt sich dass wirklich in die Umgebung ein? Machen sie sich ihr eigenes Bild.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.